Storytelling für die Öffentlichkeitsarbeit

Medien, Qualifikation fürs Ehrenamt

Workshop: aus guten Taten gute Geschichten machen

Beim "Storytelling", beim Geschichtenerzählen, stellen wir uns sehr auf unser Gegenüber ein: den Förderer, die Presse, den Menschen, der sich für unser Engagement interessiert oder interessieren soll. Wir konzentrieren uns auf den spannenden Teil der Handlung, greifen Ereignisse, Personen oder Entwicklungen heraus.
Mit niedrigschwelligen Storytelling-Techniken schauen wir darauf, wie wir unsere Geschichten für den nächste Presseartikel, die Social-Media-Kanäle oder einen Newsletter aufbereiten können. Oft reicht es dafür, die üblichen Themen der Öffentlichkeitsarbeit einfach etwas anders als gewohnt anzupacken.

Termin: Freitag, 20.09.2024 von 13.00-16.00 Uhr
Mitwirkende
Dozentin
Katrin Poese
Termin
Datum und Uhrzeit
Fr., 20. September 2024
13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Einzeltermine
Datum und Uhrzeit
Fr., 20. September 2024
13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort
Veranstaltungsort
Evang. Bildungswerk München
Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
80331 München
Eigenschaften
Barrierefreiheit

Barrierefreies WC

Einordnung
Veranstaltungstyp

Präsenz

Anmeldung

Kosten
Kosten
30,00 €
Ehrenamtliche
15,00 €
Anmelden
Zur Veranstaltung anmelden
Ansprechperson: Irmi Sedlmayr