"Zusammen.Wachsen" 2024 - in Kirchheim

Glauben

Besuch der Landesgartenschau mit Führung

Gut zweieinhalb Jahre wurde zwischen Kirchheim und Heimstetten gebaggert und gepflanzt. Entstanden sind verschiedene "Spähren": Wildnis, Wald, Garten, Wiesen und Wasser. Zentrum der Wasserspähre ist ein See, inmitten eines neuen Parks, 14 Hektar groß. Er verbindet die beiden Gemeindeteile. Die Landesgartenschau, so könnte man sagen, ist wie eine 145tägige Eröffnungsfeier für dieses nachhaltige Projekt.
Ehrenamtliche FührerInnen konnten sich ausbilden lassen, um mehr hinter das Konzept und die Ideen der Planer zu sehen. Eine davon ist Gabriele Pace. Die Theologin i. R. lebt in Kirchheim. Sie wird uns über das Gelände führen.

Eine Tageskarte kostet 19,50 Euro und muss vor Ort erworben werden. Treffpunkt ist die Kasse in Kirchheim (Hauptstr. 48).

Die Führung kostet 5 Euro. Dieser Betrag muss bei Anmeldung per Lastschrift bezahlt werden.

Termin: Freitag, 19.07.2024 von 09.45-12.00 Uhr
Mitwirkende
Dozentin
Gabriele Pace
Führerin Landesgartenschau 2024
Termin
Datum und Uhrzeit
Fr., 19. Juli 2024
09:45 Uhr - 12:00 Uhr
Einzeltermine
Datum und Uhrzeit
Fr., 19. Juli 2024
10:45 Uhr - 12:00 Uhr
Ort
Veranstaltungsort
Landesgartenschau Kasse Kirchheim
Hauptstr. 48
85551 Kirchheim
Eigenschaften
Barrierefreiheit

Barrierefreies WC

Blindenleitsystem oder Begleitservice

Rollstuhlgerecht

teilweise Rollstuhl gerecht

Einordnung
Themenbereich
Veranstaltungstyp

Präsenz

Anmeldung

Kosten
Kosten
5,00 €
Anmelden
Zur Veranstaltung anmelden
© Franz Seidl
Ansprechperson: Irmi Sedlmayr
Dipl.-Kulturwirtin (Univ.)
Tel. 55 25 80-31