Hygiene im Privathaushalt

Qualifikation fürs Ehrenamt, Soziales

Die tägliche Sauberkeit des Wohnumfeldes stellt besonders ältere Menschen oft vor große Schwierigkeiten.
Doch was ist hygienisch überhaupt relevant, was kann mit gutem Gewissen vernachlässigt werden?
Im Seminar beleuchten wir den „Tatort Privathaushalt“ in allen Bereichen und lernen unsere unsichtbaren Mitbewohner näher kennen.
Mehr erfahren über die Hygiene im Privathaushalt, die geeigneten Produkte und die Praxis der Hygiene zu Hause bei älteren Menschen. Methoden der Hygiene werden in der Gruppe ausprobiert.

Termin: Dienstag, 10.12.2024 von 09.30-17.00 Uhr
Mitwirkende
Dozentin
Amelie Lehmann
Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin
Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen
Termin
Datum und Uhrzeit
Di., 10. Dezember 2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Einzeltermine
Datum und Uhrzeit
Di., 10. Dezember 2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Veranstaltungsort
Evang. Bildungswerk München
Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
80331 München
Eigenschaften
Barrierefreiheit

Barrierefreies WC

Blindenleitsystem oder Begleitservice

Rollstuhlgerecht

Einordnung
Veranstaltungstyp

Präsenz

Anmeldung

Kosten
Kosten
55,00 €
EA
30,00 €
Anmelden
Zur Veranstaltung anmelden
Rosine Lambin
Ansprechperson: Leonie Lang
Gerontologin M.Sc.
089 55 25 80-60